Sonderfahrzeug für Andritz Hydro

Dieses Fahrzeug wurde speziell für die Fa. Andritz Hydro konzipiert und von der                       in Östereich gebaut.

 

Die Herausforderung hierbei war ein Fahrzeug zu konzipieren das als Dreiachser die schweren Rohre eines Wasserkraftwerks durch enge, steile und unbefestigte Wege auf ca. 1600 Höhenmeter transportiert. In der Montagehalle muss das Fahrzeug um zwei Achsen erweitert werden können, um die zusammengefügten Rohre mit einem Gewicht von ca. 60-70t und einer Länge von 12m nochmals ca. 400m über unebenes Gelände zur Baustelle zu transportieren.

Das Fahrzeug soll hierbei mit vier Hydromechanisch gelenkten Achsen genau positioniert werden können.

Dafür musste auch eine spezielle Zugdeichsel entwickelt werden die mit bis zu 8t Stützlast auch vier unabhängig voneinander funktionierende Lenkachsen rein Hydromechanisch bedienen kann.

 

Das Fahrzeug musste als Dreiachser, sowohl auch als Fünfachser, autark im Lenksystem als auch in der Fahrwerksteuerung funktionieren und bedienbar sein.

Transport beginn

Transport beginn

Engstelle

Engstelle

Steile Straße

Steile Straße

Kuppeln von 3 auf 5 Achsen

Kuppeln von 3 auf 5 Achsen

Zusammengekuppelt

Zusammengekuppelt

Achseinschlag 1. Achse starr

Achseinschlag 1. Achse starr

Weg zur Baustelle

Weg zur Baustelle

Zusammengefügtes Rohr 60-70t

Zusammengefügtes Rohr 60-70t

Zugdeichsel max. 8t Stützlast

Zugdeichsel max. 8t Stützlast

© 2019 - Schwenk-X Fahrzeugtechnik GmbH